Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

Akzeptieren
Sie sind nicht alleine da draußen:
Wo immer Sie unterwegs sind, wir begleiten Sie!

Termine

"Nach dem Brexit - Praxis im Straßengüterverkehr"

18März2019 13:00 - 17:00 Uhr
Ort: Landesverband TransportLogistik und Entsorgung im VVWL NRW, Oerschbachstraße 152, 40591 Düsselsorf
Organisator: BGL und BWVL

Am 18.03.2019, 13 - 17 Uhr, laden BGL und BWVL zusammen zu der Veranstaltung"Nach dem Brexit - Praxis im Straßengüterverkehr" in die Geschäftsstelle Düsseldorf des VVWL NRW ein. Sowohl Transportunternehmen als auch Verladern können sich bei diesem Termin über transportspezifische Aspekte des Brexit informieren: Es gibt Infos über die praktische Anwendung des Gemeinschaftlichen Versandverfahrens für GB-Transporte, seine Möglichkeiten zur Vereinfachung, aber auch tagesaktuelle Neuigkeiten über die zukünftige Abfertigung der Lkws an den Häfen und Terminals am Ärmelkanal. BGL-Mitglieder profitieren vom günstigen Mitglieder-Preis von 45 EUR zzgl. MWSt. pro Person, für Nichtmitglieder fallen 245 EUR zzgl. MWSt. pro Teilnehmer an.

Ihre Kontaktaufnahme

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme