Berufskraftfahrer/ Berufskraftfahrerin

www.werde-kraftfahrer.de

Ob Fahrer/-in im Paketdienst in der Region oder im internationalen Lkw-Verkehr, das Einsatzspektrum ist weit. Spezialisierungen bieten zudem noch bessere Chancen im Arbeitsmarkt, z.B. Gefahrgut-, Schwer- oder Werttransporte. Wer "weit herumkommen" will oder nur um den "Kirchturm" einen Job sucht, als qualifizierte/-r Fahrer/-in hat man die Wahl.

Bist du bereit auf Touren zu kommen? Reizt es dich einer Tätigkeit nachzugehen, die dich fordert und ausfüllt? Schon einmal über den Beruf Kraftfahrer/-in nachgedacht? Du verfügst über technisches Know-how und fühlst dich in der Lage, die unterschiedlichsten Fahrzeugtypen oder eine Zugmaschine im Wert von mehreren zehntausend Euro zu bedienen? All das bringt dich in Fahrt? Dann werde Berufskraftfahrer/Berufskraftfahrerin!

Des Weiteren gibt es neue Berufszugangsregelungen für Führerscheinerwerber ab 2008/2009: Der Führerschein alleine reicht nicht mehr aus um gewerblich zu fahren. Eine zusätzliche (beschleunigte) Grundqualifikation sowie eine obligatorische Weiterbildung im zeitlichen Rahmen von 35 Stunden werden zur Pflicht!

Suche nach Ausbildungsangeboten in Deiner Umgebung

km